lpu16
southside_hurricane
lpa_banner_bc
lpu16 southside_hurricane lpa_banner_bc

News

24.05.2014 – Tucson, AZ – KFMA Day 2014 – Tourstart veröffentlicht am: 25. Mai 2014 um 10:31

2

Linkin Park sind wieder auf Tour. Endlich möchte man meinen.

Kaum mehr zwei Wochen sind es, bis Linkin Park wieder in Deutschland sind, letzte Nacht haben sie aber erstmal ihre Tour beim KFMA Day in Tucson, Arizona gestartet bevor es nächste Woche bei Rock in Rio in Lissabon weiter geht. Und die Setlist hatte es schon wirklich in sich, es wurde einiges geändert und „Guilty All The Same“, „Until It’s Gone“ und „Wastelands“ feierten ihre Livepremieren. Außerdem waren einige Perlen im Set, wenn auch teilweise gekürzt. Dabei u.a. „Points of Authority“, „With You“ und „Runaway“. Außerdem hatte Mike ein kurzes Solo mit einem Rapmedley, es ist also auch was für Fort Minor Fans dabei! Aber schaut euch die Setlist doch unten einfach selbst an. Außerdem habe ich unten noch einige Fotos von der Show verlinkt.

01. The Catalyst/The Requiem – Mashup Intro
02. Guilty All The Same – Live Debut
03. Given Up – Ext. Outro w/ Extra Note
04. Points Of Authority – 2014 Intro
05. One Step Closer – Ext. Outro
06. Blackout – Shortened (Intro and Partial Outro Instrumental Only); Ext. Papercut Beat Outro Transition
07. Papercut – Shortened (No Second Verse or Second Chorus)
08. With You – Shortened (No First Chorus or Second Verse)
09. Runaway – Shortened (Intro/First Verse/Chorus Only); Ext. Outro Transition w/ Wastelands Verse 1
10. Wastelands – Live Debut
11. Castle Of Glass – Experience Version; Piano Transition Outro
12. LOATR/SOTD/Iridescent – Ballad Medley
13. Robot Boy – Shortened (Intro, Synth Bridge, and Ending Instrumental Only)
14. Joe Solo Medley – w/ Victimized Remix, Buy Myself, Cure For The Itch, Session, Plc.4 Mie Hæd
15. Burn It Down
16. Waiting For The End – Apaches Intro w/ Until It Breaks Verse 2; Wall Of Noise Outro
17. Mike Solo Medley (w/ Joe) – w/ Wretches And Kings, Remember The Name, Skin To Bone Remix; Ext. Outro Transition
18. Numb – Numb/Encore Intro/Outro + Verse 1 Guitar
19. In The End
20. Faint – Ext. Outro
21. Until It’s Gone – Live Debut; Ext. The Catalyst + No More Sorrow Mashup Intro; Ext. Outro Transition
22. A Light That Never Comes – Shortened (No Second Verse, Second Chorus, or Bridge)
23. Lost In The Echo – Shortened (No Second Verse or Second Chorus); Drum Outro
24. Crawling – Shortened; w/ Faster Tempo
25. New Divide – Shortened
26. What I’ve Done – Ext. Guitar Solo Bridge
27. Bleed It Out – Ext. Intro; Ext. Bridge w/ Drum Solo + The Catalyst Refrain; Ext. Ending

via LPLive

Setlist via LPLIVE

2 Kommentare

  1. tattoo sagt:

    Kann man noch vor Album release mit den Song „Wastelands“ rechnen?

    Das wäre genial und würde mir helfen, die paar Wochen noch abwarten zu können.

  2. Thomas sagt:

    ne gute frage. kann ich dir aber leider nicht beantworten

Verfasse einen Kommentar