lpu16
southside_hurricane
lpa_banner_bc
lpu16 southside_hurricane lpa_banner_bc

News

Abstecher von Mike in den LPU Chat veröffentlicht am: 13. August 2012 um 18:05

0

Da Mike, der heute Abend gegen 20 Uhr deutscher Zeit zusammen mit Paul Van Dyk einen Twitter Chat führen wird, etwas in der Zeit durcheinander geraten war, war er zu früh Online um diesem Chat beizuwohnen, also beantwortete er zunächst einige Fragen auf Twitter, bevor er einen kurzen Zwischenstopp im LPU Chat einlegte.

Dort kamen einige interessante Themen zur Sprache, aber lest selbst:

– Es könnte innerhalb der nächsten 6 Monate eine Vinyl Version oder sogar eine Special Edition erscheinen. Hinter diesen Plänen steht aber ein großes Fragezeichen.
– Zudem besteht eventuell die Möglichkeit, dass LIVING THINGS als Accappella oder Instrumental Album erscheint.
– Neben der Limitierten Edition des Music OS von Open Labs, das momentan über DELL vertrieben wird, wird aktuell an einer neuen Version gearbeitet, welche auch für den PC verfügbar, und damit bezahlbar sein soll. Die aktuelle Version ist vor allem als Werkzeug für etwas erfahrenere Musiker gedacht, vor allem um ihnen die Live Performance zu erleichtern, während die neue Version leichter zu handlen sein soll und Features wie: virtuelle Instrumente, Aufnahmemöglichkeiten und Effekte enthalten soll.
– Mike freut sich auf die neue Walking Dead Staffel. Er mag die Serie, obwohl er normalerweise weder Zombiefilme noch -bücher mag.
– Er gibt zu, mit Chester über ein zweites Mmm… Cookies Album gesprochen zu haben, diesmal mit dem Thema: 80s Hair Metal
– Die nächsten LPUnderground T-Shirts könnten weiß werden, da viele Leute dies verlangen
– Die Shows in Südafrika waren in Rekordzeit ausverkauft, Mike erzählte etwas davon, dass 50.000 Tickets in 24 Stunden verkauft wurden.
– Die nächste LPU CD soll 10 bisher nie gehörte Linkin Park Demos enthalten
– Das LOST IN THE ECHO Video soll noch diesen Monat erscheinen

Denkt daran, heute gegen 20 Uhr werden Mike Shinoda und Paul van Dyk Fragen auf Twitter beantworten #PvDLinkinPark

Verfasse einen Kommentar

News

Abstecher von Mike in den LPU Chat veröffentlicht am: 13. August 2012 um 18:05

0

Da Mike, der heute Abend gegen 20 Uhr deutscher Zeit zusammen mit Paul Van Dyk einen Twitter Chat führen wird, etwas in der Zeit durcheinander geraten war, war er zu früh Online um diesem Chat beizuwohnen, also beantwortete er zunächst einige Fragen auf Twitter, bevor er einen kurzen Zwischenstopp im LPU Chat einlegte.

Dort kamen einige interessante Themen zur Sprache, aber lest selbst:

– Es könnte innerhalb der nächsten 6 Monate eine Vinyl Version oder sogar eine Special Edition erscheinen. Hinter diesen Plänen steht aber ein großes Fragezeichen.
– Zudem besteht eventuell die Möglichkeit, dass LIVING THINGS als Accappella oder Instrumental Album erscheint.
– Neben der Limitierten Edition des Music OS von Open Labs, das momentan über DELL vertrieben wird, wird aktuell an einer neuen Version gearbeitet, welche auch für den PC verfügbar, und damit bezahlbar sein soll. Die aktuelle Version ist vor allem als Werkzeug für etwas erfahrenere Musiker gedacht, vor allem um ihnen die Live Performance zu erleichtern, während die neue Version leichter zu handlen sein soll und Features wie: virtuelle Instrumente, Aufnahmemöglichkeiten und Effekte enthalten soll.
– Mike freut sich auf die neue Walking Dead Staffel. Er mag die Serie, obwohl er normalerweise weder Zombiefilme noch -bücher mag.
– Er gibt zu, mit Chester über ein zweites Mmm… Cookies Album gesprochen zu haben, diesmal mit dem Thema: 80s Hair Metal
– Die nächsten LPUnderground T-Shirts könnten weiß werden, da viele Leute dies verlangen
– Die Shows in Südafrika waren in Rekordzeit ausverkauft, Mike erzählte etwas davon, dass 50.000 Tickets in 24 Stunden verkauft wurden.
– Die nächste LPU CD soll 10 bisher nie gehörte Linkin Park Demos enthalten
– Das LOST IN THE ECHO Video soll noch diesen Monat erscheinen

Denkt daran, heute gegen 20 Uhr werden Mike Shinoda und Paul van Dyk Fragen auf Twitter beantworten #PvDLinkinPark

Verfasse einen Kommentar