rip_chester_bennington

News

Kulturnews macht „A Thousand Suns“ zur „Besten Platte 2010“ veröffentlicht am: 16. Dezember 2010 um 19:40

0

Die Zeitschrift kulturnews aus Hamburg hat auch dieses Jahr wieder seinen kulturnews Award vergeben. Dabei haben über 1000 Musiker und Experten u.a. auch in der Kategorie „Beste Platte 2010“ abgestimmt. Und was mich natürlich sehr freut, Linkin Park – A Thousand Suns gewann am Ende dieses Voting und A Thousand Suns ist bei kulturnews die „Beste Platte 2010“. Das Album verwies u.a. die Gorillaz und Tocotronic auf die Plätze.

In der offiziellen Begründung heißt es:

„Linkin Park sind der lauteste Act, der je beim kulturnews-Award auf dem Siegertreppchen stand. Den Kaliforniern gelang mit dem Erfolgsalbum ‚A Thousand Suns‘ auch künstlerisch ein großer Wurf. Mit nie dagewesener stilistischer Offenheit mixen sie Hip- mit Synthiepop und Progrock mit Reggae – moderner kann eine Rockplatte im 21. Jahrhundert kaum klingen“.

Das gesamte Ergebnis der Abstimmung findet ihr HIER.

Comments are closed.