NEWS

Hybrid Theory 20th Anniversary Edition

13. August 2020

Hybrid Theory wird im Oktober 20 Jahre alt. Seit Monaten teasen Linkin Park schon Merch oder andere Sachen zum 20. Jubiläum von ihrer ersten Platte: Hybrid Theory.

In der letzten Woche gab es zudem ein wenig Rätselraten auf der Website: Linkin Park haben einen alten Computer als Website (https://linkinpark.com) nachgebaut und nach und nach gab es mehr Hinweise zu alten Material, Demos, Gifs, Fotos und Showflyer. Für heute war jetzt eine Ankündigung terminiert. 16 Uhr wurde über die App „Webmeeting“ auf diesem Computer ein Video freigeschaltet, und zwar folgendes:

Hybrid Theory neu aufgelegt. Als CD, Vinylbox und Super Deluxe Box. Alle verfügbaren Pakete könnt ihr auf LinkinPark.com einsehen.

Im folgenden erkläre ich euch die Inhalte der Super Deluxe Box.

5 CDs

  • Hybrid Theory
  • Reanimation
  • B-Seiten Raritäten
    12 Track Zusammenstellung aus seltenen B-Seiten
  • LPU Raritäten
    18 Tracks die bisher nur für Linkin Park Underground Mitglieder veröffentlicht wurden
  • Vergessene Demos
    12 bisher offiziell unveröffentlichte Tracks

3 DVDs

  • Frat Party At The Pankake Festival
    Reprint der bekannten, aber längst vergriffenen, DVD, die ursprünglich 2002 veröffentlicht wurde
  • PROJEKT Revolution 2002 / The Sequel To The DVD With The Worst Name We’ve Ever Come Up With
    Ein bisher unveröffentlichtes komplettes Konzert aus dem Jahre 2002, sowie die brandneue Fortsetzung von Frat party At The Pankake Festival
  • THE FILLMORE 2001 / ROCK AM RING 2001
    zwei bisher unveröffentlichte Konzerte aus dem Jahre 2001

3 LPs

  • Hybrid Theory EP
    zum ersten Mal überhaupt auf Vinyl
  • Hybrid Theory
  • Reanimation
    als Doppelvinyl
  • Eine Reproduktion des originalen Linkin Park 2-Track Street Team Samplers auf Kassette
  • 80-seitiges Buch mit Beiträgen der Band selbst sowie viele bisher unveröffentlichte und ungesehene Fotos aus den letzten 20+ Jahren
  • Ein übergroßes Poster von Chester Bennington
  • 3 Kunstdrucke mit Kunst von Mike Shinoda, Joe Hahn und Frank Maddocks
  • Eine Replik eines offiziellen Tourpasses
  • Downloadkarte für alle Audiofiles, die in der Box enthalten sind

Neben der Super Deluxe Box gibt es noch ein Vinyl Box Set (ca. 71€) mit Hybrid Theory, Reanimation sowie den B-Side Raritäten als Vinyl und eine Deluxe CD (ca. 20€) mit Hybrid Theory, den B-Side Raritäten und einem 16-seitigen Booklet. Wer auf die große Box verzichten Kann, aber an den digitalen Downloads interessiert ist kann sich das digitale Downloadbundle (ca. 60€) mit Hybrid Theory, Reanimation, den B-Side Raritäten, den LPU Raritäten und den Forgotten Demos holen, zum Presave auf den digitalen Musikplattformen kommt ihr HIER. Alle Bundles sind auf LinkinPark.com einsehbar, dort gibt es auch brandneuen Merch extra für diesen Release.

Passend zur Ankündigung des Re-Releases gibt es auch gleich den ersten Song aus dem Paket: She Couldn’t wurde offiziell veröffentlicht und kommt bei Vorbestellung auch direkt als Download dazu. Unten gibts direkt das Video auf YouTube und den Link zu Spotify.

Die Super Deluxe Box gibt es ab dem Preis von ca. 200€ (WarnerMusic Store) oder etwas günstiger bei Amazon* für etwa 170€. Absoluter Preistipp ist aktuell allerdings Amazon.co.uk, da gibts die Platte aktuell für umgerechnet ca. 135€ (zzgl. Versandkosten).

*Ref-Link

Mike Shinoda – Neues Album „Dropped Frames Vol. 1“

30. Juni 2020

Mike Shinoda veröffentlicht ein neues Album. Ja ihr habt richtig gehört!

Am 10. Juli erscheint „Dropped Frames Vol. 1“, ein Album, dass während seiner selbst gewählten Quarantäne im Heimstudio entstanden ist.

Bereits jetzt wurde „Open Door“ veröffentlicht, der einzige Song des Albums, der Gesang enthält und enthalten wird. Die restlichen Tracks des Albums werden reine Instrumental-Stücke sein.

Mit „Open Door“ war auch ein Contest verbunden, bei dem Fans unter dem Hashtag #singopendoor teilnehmen konnten. 7 davon sind auf dem finalen Song vertreten.

Die sonstigen Tracks sind Songs, die von den Quarantäne-Streams inspiriert wurden und außerdem ziemlich unerwartete Genre-Mixe mit sich bringen.

Wir können also gespannt sein, was uns da erwartet, in den zurückliegenden Streams von Mike gab es ja schon einige Vorgeschmäcker.

Die ersten drei, der kommenden 12 Songs, Open Door, Super Galaxtica und Osiris sind jetzt schon überall verfügbar!

Nachdem „Dropped Frames Vol.1“ veröffentlicht ist, möchte Mike in naher Zukunft direkt an weiteren „Dropped Frames“ Alben arbeiten. Diese will er nach und nach veröffentlichen.

Post Traumatic Tour 2019 bestätigt

26. November 2018

Mike Shinoda kommt zurück nach Europa!

https://www.facebook.com/mikeshinoda/videos/371194693617289/

Soeben hat Mike Tourdaten im Frühjahr 2019 bestätigt und dabei geht es in folgende Städte:

02.03.19 – Columbiahalle – Berlin
03.03.19 – Pier 2 – Bremen
05.03.19 – Swiss Life Hall – Hannover
06.03.19 – Turbinenhalle – Oberhausen
08.03.19 – Sporthalle – Hamburg
09.03.19 – Zenith – Paris, FR
10.03.19 – Roundhouse – London, UK
12.03.19 – Budapest Arena – Budapest, HU
14.03.19 – Fabrique – Mailand, IT
15.03.19 – GT Geox – Padua, Veneto, IT
17.03.19 – Halle 622 – Zürich, CH
18.03.19 – Zenith – München
19.03.19 – Forum Karlin – Prag, CZ
21.03.19 – AFAS Live – Amsterdam, NL
22.03.19 – MHP Arena – Ludwigsburg
23.03.19 – Luxexpo – Luxemburg, LU

Der LPU Vorverkauf der Tickets startet morgen am 27.11.2018 10 Uhr deutscher Zeit, ab Mittwoch 28.11.2018 10 Uhr im MagentaMusik 360 Vorverkauf und der allgemeine Vorverkauf startet am Freitag 30.11.2018 10 Uhr.


Tickets

DON BROCO als Support in Deutschland bestätigt

14. August 2018

Bis heute war noch kein Support-Act für die Shows von Mike Shinoda in Deutschland bekannt. Gerade hat Live Nation bekannt gegeben, dass DON BROCO aus Großbritannien als Special Guest bei den Shows dabei sein werden!

Die vier Jungs aus Bedford sind im selben Zeitraum außerdem mit Thirty Second To Mars auf Tour.

Hier könnt ihr reinhören, was euch erwartet:
https://www.youtube.com/watch?v=W6JZ6IgCKKo

Mike Shinoda bestätigt Nordamerika Tour

6. August 2018

Mike Shinoda hat eine Nordamerikatour für diesen Herbst angekündigt! Zwischen dem 10.10. und dem 17.11. macht er dabei in 22 Städten in den USA und Kanada halt.
Der LPU Vorverkauf sowie der Vorverkauf von VIP Paketen beginnt morgen 10 Uhr Ortszeit. Alle Infos dazu unter lprk.co/LPUTix

Hier die komplette Liste der Post Traumatic Nordamerika Tourdates:
10.10. Montreal, QC
11.10. Toronto, ON
13.10. New York, NY
14.10. Philadelphia, PA
15.10. Stroudsburg, PA
17.10. Charlotte, NC
19.10. Tampa, FL
20.10 Orlando, FL
21.10. Atlanta, GA
23.10. Raleigh, NC
25.10. New Orleans, LA
28.10. Dallas, TX
30.10. Las Vegas, NV
02.11. Los Angeles, CA
05.11. Anaheim, CA
06.11. San Francisco, CA
08.11. Salt Lake City, UT
09.11. Denver, CO
11.11. Chicago, IL
14.11. Boston, MA
15.11. Detroit, MI
17.11. Silver Spring, MD

Weitere Deutschland Show bestätigt

26. Juni 2018

Vor wenigen Minuten hat Mike Shinoda eine weitere Deutschland Show bestätigt.
Am 06. September geht es in die Stadthalle Offenbach!

View this post on Instagram

Offenbach, Sept 6 at Stadthalle /// Tickets on sale Friday June 29 at 10am CET.

A post shared by Mike Shinoda (@m_shinoda) on

Tickets gibt es ab 29. Juni 2018 10 Uhr: LINK
LPU Presale: 27. Juni 2018 10 Uhr INFOS
Magenta EINS Presale: 28. Juni 2018 10 Uhr

Ticketpreis: 51,70€