lpu16
southside_hurricane
lpa_banner_bc
lpu16 southside_hurricane lpa_banner_bc

News

LIVING THINGS Release Day Challenge veröffentlicht am: 6. Juni 2012 um 22:32

0

Mike hat in seinem Blog zur LIVING THINGS RELEASE DAY CHALLENGE aufgerufen. Ich habe euch seinen Blog einmal übersetzt, der Text sollte selbsterklärend sein. Wer ist dabei?

Stellt euch vor, ihr öffnet eure Geburtstagsgeschenke ganz für euch alleine. Stellt euch vor, ihr hättet niemanden, dem ihr in die Augen gucken könntet um die Anspannung bei jeder neuen Sache zu teilen.

Und jetzt stellt ihr euch vor, dass ihr diese Geschenke im Beisein von Menschen, die ihr liebt, öffnet. Es ist einfach ein besseres Gefühl solche aufregenden Momente mit anderen Leuten zu teilen.

Während ich aufwuchs war es immer ein Großereignis, wenn eine meiner Lieblingsbands ein neues Album veröffentlichte. Ich verließ mittags die Schule um zusammen mit meinen Freunden in den nächsten Laden zu fahren und das Album zu kaufen. Wir rissen die verpackungen auf und schmissen eins der Alben in die Anlage, um es anzuhören, während wir mittag aßen. Wir schrien über die Musik, spulten zu unseren Lieblingsstellen zurück, wiederholten Songs usw. In letzter Zeit habe ich gemerkt, wie sehr sich dies Erfahrungen verändert haben und so ziemlich verloren gegangen sind. Alben leaken, Veröffentlichungsdaten brauchen mehrere Wochen um weitergegeben zu werden und sehr häufig hören die Leute die Alben alleine auf lächerlichen Computerlautsprechern. Klar, sie tweeten, simsen und chatten darüber, aber die Magie ist alles andere als magisch.

Unser neues Album LIVING THINGS kommt am 26. Juni in den USA in die Läden. In einer Menge anderer Länder erscheint es sogar schon am 22. Juni. Und es ist absolut kein Geheimnis, dass es eine oder zwei Wochen vorher leaken wird. Jetzt wollen wir unseren Fans eine Herausforderung auferlegen: macht den LIVING THINGS Veröffentlichungstag zu einem besonderen Ereignis für euch.

Wenn das Album geleaked wird, ignoriert es.

Ihr werdet nur ein paar Tage warten müssen. Und dann, wenn es in eurem Land Mitternacht am Veröffentlichungstag ist, hört euch das Album von vorn bis hinten an. Wenn ihr könnt, hört es euch mit Freunden an. Schmeißt ne Party. Fahrt irgendwohin. Viel Vergnügen. Wenn ihr euch dazu entscheidet den Leak des Albums herunterzuladen anstatt es zu kaufen, schön. Trotzdem gilt diese Herausforderung auch für euch. Es geht nicht um das Downloaden, es geht einfach um die Entscheidung mehr Spaß zu haben.

Wie auch immer ihr das Album bekommt, dokumentiert den Tag. Macht Fotos davon, wie ihr das Album kauft, wie ihr die CD in die Anlage eures Autos schmeißt, wie ihr es herunterladet, wie ihr es auf eurem iPod hört, wie ihr es streamt und wie ihr es in eurer Anlage spielt. Tweeted uns eure Fotos an @linkinpark mit dem Hashtag #LIVINGTHINGSRELEASEDAY. Wir werden unsere Favoriten retweeten.

Wir möchten einfach, dass der LIVING THINGS Veröffentlichungstag für euch genauso besonders wird, wie für uns. Fordert euch selbst dazu heraus zu warten und wir werden die Anspannung und Aufregung gemeinsam teilen. Fürs Protokoll, ich werde am 26. Juni feiern, wenn ihr also mit mir feiern wollt, findet mich auf Twitter.

@m_shinoda

Verfasse einen Kommentar